Christina Ager wurde am 11. November 1995 im österreichischen Söll geboren. Sie überraschte am 16. November 2013 bei ihrem Weltcup-Debüt die internationale Skiwelt und sich selbst. Mit der hohen Startnummer 53 lag sie nach dem ersten Durchgang auf Rang 5 und verbesserte sich im Finaldurchgang noch auf den vierten Platz.

In der Saison 2014/15 war Christina Ager die beste Österreicherin bei den Junioren-Weltmeisterschaften im norwegischen Hafjell. Sie gilt als eine der größten Zukunftshoffnungen der Skination Österreich.
Aufgrund ihrer Vielseitigkeit startet Christina Ager in allen Disziplinen.

1. Platz Teamwettbewerb
3. Platz Super-G
9. Platz Riesenslalom

25. Platz Gesamt-Weltcup Slalom 2013/14
22. Platz WC-Slalom – Levi – FIN (2014)
4. Platz World Cup – Levi – FIN (Debüt 2013)

5. Platz Kombination
8. Platz Abfahrt
11. Platz Super-G
11. Platz Slalom

 ALPINE SKIING - FIS Junior WC Hafjell 2015
 ALPINE SKIING - FIS Junior WC Hafjell 2015
 ALPINE SKIING - Ager photo shoot
 ALPINE SKIING - FIS WC Levi, slalom, preview
 ALPINE SKIING - FIS WC Levi, slalom, ladies
 christinaager-presse04

 zurück  alle weiter