Stefan Huber wurde am 8. März 1994 in Salzburg geboren. Zusammen mit seinem Bruder Daniel startet er für den Skiclub Seekirchen und gehört dem österreichischen B-Kader an. In der Saison 2016/17 zeigte Stefan sein Potential und bestätigte dies mit 3 Podestplätzen im Continental-Cup, darunter auch einen 1. Platz in Iron Mountain (USA). Aufgrund seiner guten Leistungen bekam er im Januar 2017 seinen ersten Weltcupeinsatz bei der Vierschanzentournee in Innsbruck. Er qualifizierte sich für den ersten Durchgang.

Seine Ziele sind die Erreichung des A-Kaders, die Teilnahme an Weltmeisterschaften, sowie an Olympischen Spielen. Außerdem will Stefan die Top 15 bei der Vierschanzentournee und im Weltcup erreichen.

5. Platz COC Gesamtwertung 2016/17
2 Siege im Continental-Cup
4 Top 30 Platzierungen im Weltcup

 IMG_5688
 SKI JUMPING - AUT championships
 WINTERSPORTS - OESV official winter equipping
 AY2I1512
 a

 zurück  alle weiter